Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Staatlich anerkannter
Erholungsort im Ostalbkreis
Auch große Meister
haben klein angefangen
Autor: Frau Henkel
Artikel vom 30.09.2019

Ehrung im Musikschul-Kollegium

20jährige Betriebszugehörigkeit

Ein besonderes Mitarbeiterjubiläum durfte die Musikschule Waldstetten e.V. dieser Tage begehen, als mit Stefanie Henkel und Johannes Groß gleich zwei Kollegen die 20jährige Firmenzugehörigkeit begehen konnten.

Stefanie Henkel kümmert sich als Organisationsassistentin um alle Belange rund um die wichtige Kundenbetreung und den organisatorischen Aufgaben rund um das Thema Veranstaltungen und Unterricht, gleichsam laufen an dieser Stelle auch die Fäden zusammen.

Johannes Groß unterrichtet in bewährter Weise die Holzbläser der Instrumente Klarinette und Saxophon und dies nicht nur in Waldstetten sondern auch am Musik Campus Strümpfelbach in Schwäbisch Gmünd. Seine Leidenschaft gilt vor allem der Jazzmusik und hier seinem Engagement an den Musikschulen in Waldstetten und Schorndorf und der Jazzmission Schwäbisch Gmünd.

Beide Kollegen wurden im Rahmen der Lehrerkonferenz vom 1. Vorsitzenden des Vereins, Hans-Josef Miller, und dem Schulleiter und Geschäftsführer, Manfred Fischer, beglückwünscht

von links: Johannes Groß, Stefanie Henkel, Hans Josef Miller, Manfred Fischer
von links: Johannes Groß, Stefanie Henkel, Hans Josef Miller, Manfred Fischer